Samstag, 18. November 2017

Rezension ★ Royal Kiss - Geneva Lee


Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 320
Verlag: Blanvalet
Erscheinung: 15. August 2016
ISBN: 978-3734103810
Preis: 12.99

Gelesen im November 2017 in 5 Tagen

Belle will nicht zulassen, dass Smiths dunkle Vergangenheit ihre Liebe zerstört. Doch hat er wirklich damit abgeschlossen? Als sie ihn mit einer anderen Frau in einer eindeutigen Situation beobachtet, ist sie zutiefst verletzt. Enttäuscht und gedemütigt bricht Belle jeden Kontakt zu Smith ab und arbeitet wie eine Besessene, um die Sehnsucht nach ihm, nach seinen Küssen, seinen Händen, seiner Leidenschaft zu ersticken. Dennoch gelingt es ihr einfach nicht, diesen gefährlichen, geheimnisvollen Mann mit den dunklen Augen zu vergessen. Aber wie soll sie ihm seinen Verrat jemals verzeihen können?


Die goldenen Teile der Royal-Reihe, in denen es um Belle und Smith geht, gefallen mir auf jeden Fall besser. Die Geschichte von Clara und Alexander war auch unglaublich spannend, aber Smith ist einfach viel liebevoller. Belle bedeutet ihm alles und er würde alles tun, um sie zu beschützen. Und genau das tut er in diesem Teil. Er verlässt sie. Doch er kommt niemals von ihr los. 

,,Hab keine Angst davor, auf dein Herz zu vertrauen, Belle. Es ist dein Kompass, lass dich von ihm leiten."

Ich liebe Belles Unternehmen, die Idee, die dahintersteckt und die Arbeit, die sie reinsteckt. Sie macht die Mode, ihre große Leidenschaft damit zu ihrem Beruf. Sie steckt ihre ganze Kraft hinein, vor allem, als Smith sie verlässt und sie nicht weiß, wie es ohne ihn weitergehen soll. 

,,Ich will dich. Du bist die Einzige, die ich jemals haben wollte. Auf dich habe ich mein Leben lang gewartet. Mein Leben gehört jetzt dir."

Für ein wichtiges Interview fliegt Belle nach New York und die Zeit dort, hat mir so gut gefallen. Mit dem BDSM-Zeug tue ich mich immer noch schwer, mir geht es eher um die Geschichte der beiden. Das Ende dieses Buches war richtig heftig. Ich musste direkt zu Royal Forever greifen und weiterlesen. Es gibt noch einige Geheimnisse, die aufgedeckt werden müssen, vor allem weil es Zusammenhänge mit dem, was Clara und Alexander durchmachen mussten, gibt. Es bleibt definitiv spannend.



Believe in a kiss

4 Sterne ★★★★  

Kommentare:

Flüsternde Worte hat gesagt…

Hi, :)

habe geraden deinen Blog entdeckt und bin gleich mal geblieben.
Deine Rezension ist toll! Das Buch ist mir jetzt schon mehrmals über den Weg gelaufen, aber ich war mir nie sicher ob es mir wirklich zu hundert Prozent zusagen würde. Deine Bewertung hört sich aber gut an, vielleicht überlege ich es mir ja doch noch. :)

Liebe Grüße Sani von https://fluesterndewortebuecherblog.blogspot.de/
(würde mich sehr über einen Besuch von dir freuen)

Bookdating hat gesagt…

Danke, darüber freue ich mich riesig.

Die Royal-Reihe gefällt mir total, weil es so spannend ist.
Aber kann mir auch vorstellen, das es nicht für jeden etwas ist.
Mich stören die BDSM-Szenen ja auch irgendwie.
Aber alles andere ist super :D

Ich schaue auch mal bei dir vorbei.
Liebe Grüße.